Bei seinen Live Performances arbeitet Bruno Amstad oft mit Loop-Effekten welche es ihm erlauben seine Stimme zu vervielfältigen und so orchestrale Klang und Rhytmuswelten zu erzeugen.

Amstad verblüfft durch seine eigenwilligen Gesangstechniken.

Bruno Amstad

"Until Delirious"

 

Scala Nobile feat Paul McCandless & Bruno Amstad

"Estival"

 

Scala Nobile feat Paul McCandless & Bruno Amstad

"Madrid"

 

Christy Doran's NEW BAG

"Heitere Gelassenheit"

 

Asita Hamidi's BAZAAR

"Garden of Silence"

 

Asita Hamidi's BAZAAR

"Marabebus"

 

 

Mister Mohop and large Shape

"Barockoko"